Kontaktinformationen
Fax 0711 / 41 41 204

Bockelstraße 146
70619 Stuttgart-Heumaden

Injektionstherapie mit Recosyn (Hyaluronsäure)

Arthrose – Was tun?

Injektionstherapie mit Hyaluronsäure


Die Arthrose ist eine typische Abnutzungs- und Verschleißerscheinung des Gelenkknorpels.
Der Knorpelabrieb im Gelenk führt bei vermehrter Belastung immer wieder zu Entzündungen der Gelenkkapsel.
Zudem verändert sich die Gelenkschmiere, sie wird „dünner“ und weniger gleitfähig.

Diese Entwicklung kann durch Schmerzen und andere Beschwerden begleitet werden.

Arthrose kann in allen Gelenken auftreten, vorrangig dort wo übermäßig belastet wird, bsp. Knie-, Hüft - und Schultergelenk.


Welche Beschwerden können auf eine Arthrose hindeuten?

  • Anlaufbeschwerden („Morgensteifigkeit“)
  • Wetterfühligkeit der Gelenke
  • Belastungsschmerz
  • Eingeschränkte Beweglichkeit
  • Schwellung
  • Überwärmung des Gelenks
  • Ruhe- und Nachtschmerz
  • Knirschen in den Gelenke


Bei fortgeschrittener Arthrose kann der Knorpel komplett abgenutzt sein, bis schließlich Knochen auf Knochen reibt.
Ist der Knorpel erst einmal abgerieben, kann er nicht wieder aufgebaut werden. Hier kann nur noch ein künstlicher Gelenkersatz erfolgen.

Daher ist es wichtig, frühzeitig den Abnutzungsprozess aufzuhalten.

Dieser Effekt kann z.B. durch eine Behandlung mit Hyaluronsäure bewirkt werden.
Hier wird von außen Gelenkflüssigkeitsersatz zugeführt und auf diese Weise die natürliche Gelenkschmiere ergänzt.
Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die in vielen Bereichen des Körpers z.B. Haut, Augen und Gelenken wichtige physiologische Aufgaben erfüllt.

Bei großen Gelenken (Knie, Hüfte…) wird eine Kur von fünf Injektionen im Abstand von je einer Woche empfohlen.

Der Arzt injiziert Hyaluronsäure (Syplasyn) direkt in den Gelenkraum.
Diese Injektion ist in der Regel  nicht schmerzhafter als eine Spitze ins Gesäß.
Die Wirkung - Schmerzfreiheit und Gelenkbeweglichkeit - setzt oft schon nach den ersten Behandlungen ein und kann im Verlauf der Therapie noch zunehmen.

KONTAKT DETAILS

Dr. med. Florian Pfalzer &
Dr. med. Gerhard Zeithammel 
Chirurgische Sportpraxis

Bockelstraße 146 
70619 Stuttgart-Heumaden 
Tel. 0711 / 41 41 205 
Fax 0711 / 41 41 204
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung